Blue Flower

 Das Programm-Paket ISP-Billingsystem lässt sich als Kompaktlösung für die "Vertragsverwaltung für TV- und Internet-Provider" einsetzen.

Das Kern-Programm "DataBilling" ist eine Vertragsverwaltung mit Abrechnungssystem für die Leistungserbringung, gegenüber den (CATV) Netz-Teilnehmern.

Das Programm "DataBilling" ist ein modular aufgebautes Softwaresystem und umfasst folgende Programm-Module:

Ein Verwaltungsprogramm für die Netz-Teilnehmer mit:

  • Adressverwaltung (Anschriften-Datenbank)
  • Vertragsverwaltung (Vertrags-Datenbank)
  • Objektverwaltung (Objekt-Datenbank (Gebäude))
  • Wohnungsverwaltung (Wohnungs-Datenbank (WE))

Die Datenbänke sind funktional miteinander verknüpft und werden in den Programmteilen angelegt und gepflegt.

Die Billing-Komponente des Programms beinhaltet:

  • bei Volumen-Verträgen die Traffic-Auswertung mit Datenübernahme
  • die Abrechnung der angelegten Verträge
  • Rechnungs-Belegerstellung (Ausgabe als Rechnungsdruck, PDF-Beleg und /oder E-Mail)
  • das Gebühreneinzugsmodul mit Generierung von Übergabedaten für Bank-Zahlungsverkehr (DTA / Sepa)
  • automatische Erzeugung von Fibu Buchungssätzen

Die Daten werden archiviert und können jederzeit neu aufbereitet werden.

Integriert ist zusätzlich:

  • eine einfache Terminverwaltung und Textverarbeitung (mit Adress-Zugriff und Serienbrief-Funktion)
  • verschiedene Tools für die Datenpflege- und Auswertung.

In eingeschränktem Umfang kann auf die Daten des "NetUser"-Modem-Provisionierungs-Programms zugegriffen werden. Über einen SNMP-Zugang können von den Kunden-Modems Statusinformationen abgefragt werden (nur sofern es Ihre Netzstruktur zulässt).

Das komplette Programm-Paket enthält außerdem:

  • eine einfache Finanzbuchhaltung mit
    • Doppelter Buchführung mit DATEV-Kontenrahmen
    • GV / Bilanz
    • Umsatzsteuer
    • integriertem Mahnwesen
  • Ein Fakturierungsprogramm für die Belegerstellung (Rechnung, Angebot, Lieferschein) mit Waren und Leistungskatalogen.


Die Lösung arbeitet mit einer SQL-Datenbank und ist somit auch in der Lage, größere Datenmengen zu verwalten.
Eine Netzwerk- und Einzelplatz-Version ist verfügbar.

Für das "DataBilling"-Programm existiert eine Viewer-Version mit der nur Lese-Operationen ausgeführt werden können (z.B. für Personal, welches keine Berechtigung für eine Datenmanipulation besitzt).

CATV - Billing and Accounting-Lösungen

DatatecSoftware entwickelt Softwarelösungen für die Bereitstellung und Abrechnung von Datendiensten von Internet-Service-Providern und für Betreiber von Breitbandkabelnetzen.
Großen und mittleren Service-Providern (Kabelnetz-Betreibern) bieten wir eine Vielzahl an integrierten, auf einander aufbauenden Applikationen für alle wichtigen Billing und Accounting-Funktionen an.
Für kleine und mittlere Netzwerke können wir mit unseren Linux-basierenden Lösungen alle wichtigen Schlüsselfunktionen realisieren und gewährleisten indinviduelle Anpassungen, sowie ständige Weiterentwicklungen.

folgende Softwarelösungen stehen zur Verfügung: